Info-Box

 

Münchner Volkstheater |Der  Brandner Kaspar
momentan keine Termine.

 

Mi. 29.11.17 | ORF 2 um 20.15 Uhr und
So. 03.12. | ZDF um 20.15 Uhr
Inga Lindström -Verliebt in meinen Chef
.

 

TV | ZDF |19.25 Uhr Sa. 25.11.
DR. KLEIN - Unter Druck.

 

TV | BR | 21 Uhr | MONACO 110,  St. 2
Fr. 3.11.17
Liebe, Lüge, Leidenschaft
Fr. 10.11.17
Aprikot, nicht orange!
Fr. 17.11. Die Wildsau
Fr. 24.11. Madonna di Napoli
Fr. 01.12. Der Junggesellenabschied
Fr. 08.12. Viva Las Vegas

 

TV | ZDF | 20.15 Uhr
DIE BERGRETTER (Wdh.) Staffel 8
26.10. Schneeblind

TV | ZDF | 20.15 Uhr - Neue Staffel 9
09.11. Am Abgrund
16.11. Entzug
30.11. Ohne Aussicht

 

 

DVD Monaco 110 Staffel 1
Monaco 110 - Staffel 1  - 2DVDs]   

 

Die Bergretter St. 8
DIE BERGRETTER
Staffel 8 DVD

Herzlich Willkommen

auf meiner privaten Fanpage über den Theater- und Filmschauspieler Markus Brandl.

Seit 2004 ist Markus Ensemblemitglied beim Volkstheater München. Er spielt aktuell, den Jäger Simmerl, im Stück: Der BRANDNER KASPAR und das ewig' Leben. Er hat schon über 250 mal daneben geschossen. Jetzt wird es Zeit, dass er mal trifft! ;)

Seinen ersten Fernsehauftritt hatte Markus in dem ZDF-Krimi "Alma ermittelt" an der Seite von Christiane Hörbiger. Im ZDF spielte er in verschiedenen TV-Serien, wie "Rosenheim Cops", "SOKO 5113", "SOKO Wien", "SOKO Kitzbühel" und "Unser Charly". 2009 drehte er in einer Hauptrolle unter der Regie von Ulrich König in "Gräfliches Roulette".

In der ZDF-Serie "DIE BERGRETTER" spielt Markus Brandl seit 2009 den Tobias Herbrechter, Sohn des Bürgermeisters und Großhoteliers Peter Herbrechter und Mitglied der Bergrettung Ramsau. Regie: Axel de Roche, Axel Barth, Felix Herzogenrath, Jorgo Papavassiliou, Dirk Pientka, Marcus Ulbricht und Jakob Schäuffelen. ---> mehr zu DIE BERGRETTER.

Außerdem  in "Die Route" und "Rosannas Tochter". 2010 drehte er für die 3D Hollywood Produktion, "The Musketeers", an der Seite von Til Schweiger, einen Seargant der venizianischen Garde, Regie: Paul W. S. Anderson. In dem Fernsehfilm "Kann den Liebe Sünde sein?" war er 2011 zu sehen. 2012 drehte Markus bei einem Weihnachtsfilm "Obendrüber da schneit es" und bei den Garmisch Cops in "Das Harz in der Suppe".

Desweiteren war Markus in der ARD-Vorabendserie "Heiter bis Tödlich - MONACO 110", als Polizeihauptkommissar Thomas "Bubi" Aschenbrenner, Regie: Wilhelm Engelhardt, zu sehen.  Es wurde 2015 eine 2. Staffel von Monaco 110 ausgestrahlt, die im Bayerischen Fernsehen zu sehen war. Regie: Carsten Meyer-Grohbrügge.  Leider wurde diese Serie eingestellt.

2015 sah man Markus unter anderem, bei der Dokumentationsreihe - Die Suche nach Hitlers Volk und bei der Krimiserie Soko Donau/Soku Wien. 2016 spielte Markus beim Tatort - Die Wahrheit. Markus drehte unter anderem bei ARTE / NDR "Leningrad Symphony" - einem Dokudrama. Ebenso kann man Ihn in einer neuen Folgen von Hubert & Staller zu sehen. DIE BERGRETTER Staffel 9 wurden 2017 weiter gedreht. 2017 dreht Markus bei "Die Toten vom Bodensee - Hopfen und Malz (AT). In Schweden bei einer Inga Lindström-Folge namens: Herzen zu versteigern, war Markus ebenso am Set.

---> Mehr Infos zu Markus' Rollen.

 

Als Kind war Markus' Kinderidol - ElvisPresley. Er hatte mit 7 Jahren genauso eine Tolle, wie der King. In seiner Freizeit ist Markus, der in Brannenburg/Flintsbach im Landkreis Rosenheim aufgewachsen ist, sehr sportlich. Er spielt Fußball, fährt Ski, joggt an der Isar und hört Musik, wie er bei einer Radiosendung von egoFM erzählt hat, von Nirvana, Pearl Jam, Foo Fighters, Bon Iver, Paolo Nutini und Johnossi.

Markus Brandl engagiert sich, zusammen mit Stefanie von Poser, beim Münchener Verein "Seilschaft, Zusammen sind wir stark". Das Ziel dieses Vereins ist es, erkrankte Kinder und ihre Familien zu unterstützen. (Spendensammlungen durch Charityveranstaltungen, Versteigerungen ect.)

Sie finden hier Informationen zu vergangenen und aktuellen Projekten, Sendetermine, Interviews, Fotos und vieles mehr. Viel Spaß!

 

 

 

 

Mi. 29.11. im ORF 2 um 20.15 Uhr und
So. 03.12. im ZDF um 20.15 Uhr
Inga Lindström - Verliebt in meinen Chef. Mit Markus Brandl als (Chef) Sven Berggren.
Schweden 2017

Details:

Anna, Mitarbeiterin in einem Stockholmer Auktionshaus, ist schon lange in ihren Chef Sven verliebt. Doch dem sympathischen, zurückhaltenden Sven steht nicht der Sinn nach einer Beziehung. In Anna sieht er nur seine perfekte Assistentin. Als Sven doch wieder ans Daten denkt, beschließt Anna, ihm zu helfen: Sie verkuppelt ihre Freundin Sophie mit Sven, und diese scheint tatsächlich glücklich. Ganz anders als Anna, die nun unter ihrem Erfolg leidet. Parallel spitzt sich die Konfrontation zwischen Annas penibel akkuratem Vater Carl und seiner freigeistigen Nachbarin Lotta zu: Seine Genauigkeit prallt auf ihr charmantes Chaos, was er furchtbar findet - und sie süß. Beide liefern sich verbale Scharmützel, bis es zwischen den beiden zu einem folgenschweren Zwischenfall kommt.

 

 

 

 

Markus Brandl unterstützt die AKB Bayern (Knochenmarkspende Bayern)

Markus Brandl lädt zur Bergretter-Fanwanderung in Ramsau am Dachstein, vom 8. - 10. September 2017 ein und ruft zur Typisierung für Lukas auf. Ein Infostand der AKB Bayern und die Möglichkeit der Typisierung gibt es bei der Autogrammstunde! Ärmel hoch gegen Blutkrebs. Deine Stammzellen können das Leben von Lukas (12 Jahre) retten.

markus brandl für akb.de

------ > Link Video.  ----> Link AKB.